Ausgezeichnete Ausbildung

Das breite Aus- und Weiterbildungsangebot ist ein Eckpfeiler der Segelabteilung. Ihre Qualität zeigt sich an der hohen Erfolgsquote und einer Reihe von Ehrungen durch den Deutschen Seglerverband.

Die Ausbilder des PSV-Unna arbeiten ehrenamtlich. Die Ausbildung steht allen Vereinsmitgliedern offen und ist kostenlos. Es fallen lediglich Prüfungsgebühren für DSV-Segelscheine, amtliche Führerscheine und das UKW-Sprechfunkzeugnis an sowie Kosten für Lehrmaterial, Motorboot-Übungsstunden und -Prüfungsfahrten.

 

Das Ausbildungsangeboot der Segelabteilung des PSV-Unna:

 

 


Alle Aus- und Weiterbildungsangebote werden rechtzeitig per Rundmail und im Terminkalender bekanntgegeben.

 

Ausbildungskosten im PSV

Ausbildung zum Jüngstenschein in Theorie und Praxis

kostenlos
 

Ausbildung zum Sportbootführerschein Binnen
 

kostenlos
 

Ausbildung zum Sportbootführerschein See - Theorie
 

kostenlos
 

Ausbildung zum Sportküstenschifferschein - Theorie
 

kostenlos
 

Ausbildung zum Sportküstenschifferschein - Praxis
 

Selbstkostenpreis
 

Amtl. UKW-Sprechfunkzeugnis (UBI+SRC)
 

Selbstkostenpreis
 

Wetterkunde Seminare
 

Selbstkostenpreis
 

Sicherheits und Rettungstraining
 

Selbstkostenpreis
 

Nutzung der vereinseigenen Jollen auf dem Möhnesee

kostenlos

 

nach oben